Länderwoche Österreich

Die zweite IHK-Länderwoche findet 2021 digital mit dem Fokusland Österreich statt.

Die Themen im Überblick:

15.03.2021
Nachbar Österreich – gerade jetzt lukrativ für süddeutsche Unternehmen

16.03.2021
Gründung und Innovationsstandort Österreich

17.03.2021
Die österreichische Wasserstoffindustrie

18.03.2021
Fallstricke im Österreichgeschäft

19.03.2021
Clusterorganisationen in Österreich

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie weiter unten unter "Programm" oder in der Programmbroschüre.

Ich möchte mich zu folgenden Veranstaltungen anmelden:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Länderwoche Österreich

Die zweite IHK-Länderwoche findet 2021 mit dem Fokusland Österreich statt. Österreich steht in der Rangfolge der Handelspartner Deutschlands auf der Exportseite an achter Stelle, umgekehrt ist Deutschland das wichtigste Absatzland für Österreich. Der gegenseitige Austausch an Warenlieferungen und Dienstleistungen waren für beide Länder stark rückläufig in 2020. Zeiten der Untersicherheiten bieten jedoch auch Chancen zur Selbstreflexion und neuer Stärke der Unternehmen. So haben wir für 2021 zehn Veranstaltungen unter dem Schirm der „Länderkompetenz Republik Österreich“ zu den Themen: Rahmenbedingungen Wirtschaftspolitik, Technologie, Gründung und Cluster konzipiert.

Es erwartet Sie ein Programm mit hoher Praxisrelevanz und exzellenten Österreich-Experten, so dass sie bestimmt viele neue Chancen für Ihr Unternehmen entdecken werden.

 

Josef Saiger
BA MA, Generalkonsul der Republik Österreich, München

Dr. Steffen P. Würth
Vizepräsident der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg

Bernhard Bachleitner
Direktor Süddeutschland, ABA – Invest in Austria, Wien

Dipl. BW Gerhard Feichtinger
MBA, ABA – Invest in Austria, Salzburg

Franz Nickl
Technologiebeauftragter
Österreichisches Generalkonsulat Handelsabteilung, München

Mag. Eric Savoye
Programmanager Industrie /Machinery /Materials
Wirtschaftskammer Österreich (AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA), Wien

Prof. Dr. rer. nat. Frank Allmendinger
Fakultät Industrial Technologies, Open-Campus-Beauftragter, 
Stellvertretender Wissenschaftlicher Direktor IFC, Hochschulcampus Tuttlingen der Hochschule Furtwangen

Praxisbericht ebm-papst GmbH & Co. KG, St. Georgen

Christian Mayer
VP Engineering Services, ebm-papst GmbH & Co. KG

Philipp Handschuh
Head of HighSpeed Products, ebm-papst GmbH & Co. KG

Praxisbericht Sick GmbH Österreich

Dipl. Ing. (FH) Christoph Ungersböck 
Geschäftsführer, SICK GmbH Österreich

Ulrich Schlick
Stellv. Hauptgeschäftsführer, Deutsche Handelskammer in Österreich (DHK)

Dipl.-Ing. (FH) Christian Altmann, MBA 
Leiter Cluster & Kooperationen, Business Upper Austria – OÖ Wirtschaftsagentur GmbH

Dipl.-Ing. Christa Zengerer 
Geschäftsführung, ACstyria Mobilitätscluster GmbH

Ansprechpartner

Bei Fragen ist IHK-Außenwirtschaftsreferent Jörg Hermle gerne für Sie da.

Jörg Hermle

Jörg Hermle

07721 922-123
hermle@vs.ihk.de